Ein Blog-Post mit CGI-Formular


Warning: file_get_contents(http://steffiland.de/cgi-bin/beispiel?submit=beispiel&submit='https://steffiland.de/blog/2013/ein-blog-post-mit-cgi-formular/'): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.0 404 Not Found in /www/htdocs/w010cd6b/steffiland/word/wp-content/plugins/toolbox/modules/extra_shortcodes.php on line 117

Im ersten Teil der Reihe wurde ein Shortcode implementiert, mit dem man sich den Inhalt fremder HTML-Webseiten (bzw. CGI-Scripte u.ä.) in ein WordPress-Posting einbinden kann, um beispielsweise selbstentwickelte CGI-Scripte optisch nathlos in das Blog zu integrieren. Hier wird nun das konkrete Anwendungsbeispiel gezeigt.

[execcgi script=beispiel]

Das original CGI-Script könnt ihr hier aufrufen.

Wie man schnell feststellt, funktioniert die Datenübermittlung zwischen dem Blog und dem CGI-Script aber noch nicht. Die nötige Erweiterung des Shortcodes und des CGI-Scriptes wird im 3. Teil dieser Serie vorgestellt.


Alle Beiträge dieser Serie:

Veröffentlicht von

Steffi

Hi! Ich bin beruflich v.a. im Linux-Umfeld tätig. In meiner Freizeit nähe und koche ich gern - außerdem studiere ich nebenher Mathematik und mache viel Sport. Über all diese Dinge, und was mich sonst noch beschäftigt, schreibe ich hier in meinem Blog.